Bitte klicken Sie die weiteren Bilder an.

Hochvoltsysteme

Gefahr erkannt, Gefahr gebannt im Werkstattbereich für Elektrofahrzeuge

Das Arbeiten an Elektrofahrzeugen in den Entwicklungsbereichen und KfZ-Werkstätten  ist auch immer mit einer elektrischen Gefährdung des Mitarbeiters bzw. des Monteurs verbunden. Um Gefahren in diesem Bereich zu minimieren, muss man zuerst die Gefahren kennen bzw. erkennen.

Ein weiteres Problem von Werkstätten ist das Arbeiten an spannungsführenden Teilen bzw. die sogenannten elektrotechnischen Arbeiten.

  • Was darf ein gelernter KfZ-Mechaniker, was darf er nicht?
  • Wann ist das Arbeiten unter Spannung erforderlich und warum? 
  • Wie sind die Definitionen in diesem Bereich?

Es gibt diese und viele weitere Fragen, die sich nach heutiger Rechtslage oft noch nicht endgültig beantworten lassen, die Diskussionen auf diesem Gebiet halten an…..